Skip to main content

Posts

Showing posts from March, 2014

Blue Jasmine (2013)

Cate Blanchett bekam für ihre Hauptrolle in Blue Jasmine dieses Jahr den Oscar für die beste weibliche Hauptrolle. Grund genug für mich, mir den Film einmal näher anzuschauen...

Dark Souls II - Daves Tagebuch (Tag 3)

Der heutige Tag beschäftigt sich vor allem mit dem Herzstück von Dark Souls II - der guten Laune...äh ich meinte natürlich: dem Tod. Warum ich dennoch Fortschritte machte, das könnt ihr jetzt lesen, viel Spaß...

Dark Souls II - Daves Tagebuch (Tag 2)

An Tag 2 meines Dark Souls II Tagebuchs geht es um Kämpfe, eine Anekdote, die mich mit Stolz erfüllt, Nachrichten aus einer anderen Welt, Blutflecken mit Geschichte, fiese Fallen, tolles Licht und die Suche nach einem Schlüssel. Mit einem Klick geht's weiter, viel Spaß!

Dark Souls II - Daves Tagebuch (Tag 1)

Im letzten Artikel habe ich bereits geteasert, dass bald etwas Düsteres Thema im Blog werden wird, und was soll ich sagen - heute ist es soweit! Kenner haben es bereits am Titelbild herausgefunden (oder sind imstande, Überschriften zu lesen), aber für alle anderen sei es nochmal explizit erwähnt: Dark Souls II ist draußen! "Dark...was?", höre ich den Candy-Crush-verwöhnten App-Aficionado ins Mikro hauchen. Nun, dies Spiel nimmt jene endlich wieder ernst, die schon seit Jahren die Herausforderung abseits des Mainstream-Games-Markts mit der Lupe suchen müssen, und nicht alle Nase lang von Checkpoints und Autohealing berieselt werden wollen. Um den Release würdig zu feiern (und weil es mich wohl eine Weile beschäftigen wird), breche ich die normale Test-Artikel-Mechanik etwas auf und präsentiere euch heute Tag 1 meines Dark Souls II Tagebuchs. Und wer weiß, vielleicht bekommt ja auch der ein oder andere Angry Bird da draußen Lust auf etwas ein bisschen mehr Episches...

Octodad: Dadliest Catch (PC, PS4) - Test

Heute beschäftige ich mich mit einem Spiel, das nicht trotz, sondern (zumindest unter anderem) wegen seiner schlechten Steuerung enorm viel Spaß macht! Wir schlüpfen als Spieler dabei in die Rolle des sympathischen Herren rechts im Titelbild, der nur auf den ersten Blick wie ein ganz normaler, treu sorgender Vater aussieht (okay, nur auf den allerallerallerersten Blick). Was es mit diesem Game auf sich hat, könnt ihr jetzt im Test lesen...